Ctrip, Shanghai: Im Dienst der Expansion

China

Um auf dem weltweiten Markt weiter wachsen zu können, beschloss Ctrip 2019, das Auslandsgeschäft bis 2021 auf 50 Prozent des Gesamtgeschäfts zu steigern.

Mit Micro- und Mini-Datacentern und mit umfassenden Services unterstützt Dätwyler den Online-Reisedienstleister dabei, eine zuverlässige globale IT-Infrastruktur zu errichten.