Dämmungs-Überbrückungs-Set

für isolierte Decken, Dämmstärke >100 mm

Beispiel Überbrückungs-Set:
1 Montageschraube
2 Muffe
3 Gewindestab
4 Muttern

Beschreibung

Überbrückungs-Set für die Installation von Dätwyler Schellen unterhalb von isolierten Decken mit einer Dämmstärke von mehr als 100 mm. Die Verankerungstiefe im Beton (x) muss mindestens 70 mm betragen.
Hinzu kommt die Höhe des nicht brennbaren Dämmstoffs (y).
Bohrlochtiefe = x+y.
1 =Beton
2 =Schaumglas / festes Dämmmaterial
x =Verankerungstiefe im Beton
y =Stärke der Dämmung
a =Abstand der Hermannschellen, Bügelschellen, SAS:
siehe „Handbuch Funktionserhalt“.
Der Abstand ist der gleiche wie bei der direkten Montage an der Decke (Wand).
Die Gewindestäbe werden in den Längen 0,5 m oder 1 m ausgeliefert. Sie sind auf das entsprechende Maß (y = Stärke der Dämmung) abzulängen. Ein Gewindeschneidegerät, das keinen Funkenflug verursacht und einen Anschlag für gleiche Längen bietet, ist im Fachhandel erhältlich.
Als Alternative dazu kann beim Ablängen der Gewindestäbe auf das gewünschte Maß (x) auf der Baustelle z. B. auch der Trockenbauer behilflich sein. Es können 6-mm-Bohrer und Montagehilfen aus dem Fachhandel verwendet werden
Ü-Set > 400 mm: Das Überbrückungs-Set kann auch bei dickeren Dämmungen oder Deckenabstand >400 mm eingesetzt werden.
Hierfür bitte den Gewindestab entsprechend ablängen. Achtung: Es ist ein Bohrer >400 mm nötig!
Für eine Brandbeanspruchung F90 sind die Abhängungen mit 0,15 kN belastbar.

Dokumentation

ENDENLFRCNESIT
Produktdatenblatt

Versionen

Artikelnr.ProduktInformationenVE
4000738 Ü-Set 400 mm

Überbrückungs-Set bis 400 mm Dämmung,
100 Sets = 100x geprüfte Montageschraube, 100x Muffe, 300x Muttern,
50x Gewindestab M6 1m (100 x 0,5 m)

100 Sets

Verwandte Produkte

Brandschutzdübel

Brandschutzdübel

SDS Bundbohrer

Brandschutzdübel-Zubehör

Setzwerkzeug SM

Brandschutzdübel-Zubehör